Yogabedarf

Sortierung:
Meditationskissen Bio-Baumwolle
24,99 EUR
(inkl. 19,00% MwSt. und zzgl. Versandkosten)
Yogatasche in blau mit Lebensblume
19,99 EUR
(inkl. 19,00% MwSt. und zzgl. Versandkosten)
Bio Yogamattenreiniger
7,99 EUR
(inkl. 19,00% MwSt. und zzgl. Versandkosten)
Füllmenge: 510,00 ml
Grundpreis: 1,57 EUR / 100,00 ml
Yogatsche blau mit Lotusblüte
23,99 EUR
(inkl. 19,00% MwSt. und zzgl. Versandkosten)
Meditationskissen Chakra
28,99 EUR
(inkl. 19,00% MwSt. und zzgl. Versandkosten)

Eine gute Auswahl an Yogabedarf ist wichtig

Yoga ist eine gesundheitsfördernde Kombination aus Sport, Atempraxis und Mentalpraxis, die erst mit dem richtigen Yogabedarf Spaß macht. Deshalb möchten wir Ihnen Tipps darin geben, was Sie bei Ihrem Yoga-Bedarf beachten sollten.

  1. Die richtige Yogatasche (Yoga-Bedarf)
  2. Um komfortabel zu den Kursen zu gelangen, benötigen Sie als erstes eine Yogatasche. Die Auswahl dieses Yoga-Bedarfs ist am einfachsten, denn Sie müssen hauptsächlich auf die Größe der Tasche und Ihre Zwecke achten. Sind Sie jemand, der sich gerne nach dem Yoga direkt umzieht oder duscht? Dann benötigen Sie eine besonders breite bzw. geräumige Yogatasche. Darin können Sie Yogamatte und Sportkleidung verstauen. Anderseits reicht es hauptsächlich aus, auf die Höhe der Yogatasche zu achten. Diese sollte ein paar Zentimeter höher sein, als die Yogamatte breit ist, damit die Yogamatte zusammengerollt verstaut werden kann. Außerdem sind ein paar Seitenfächer in der Yogatasche immer sehr praktisch.

  3. Die perfekte Yogamatte (Yoga-Bedarf)
  4. Immer wieder hören wir, dass sich Yogis am Anfang bei der Auswahl dieses Yoga-Bedarfs vertun. Sie kaufen oft nach einem günstigen Preis, anstatt nach Qualität. Aber gerade bei dem wichtigsten Hilfsmittel des Yogas gibt es viel zu beachten. Sicherlich möchten Sie komfortabel liegen, deshalb sollte Ihre Yogamatte eine gewisse Stärke besitzen. Anderseits hängt der Kauf auch von Ihrem Umweltbewusstsein ab. Es gibt Yogamatten aus verschiedensten Materialien. Beispiele sind Baumwolle, PVC oder Schurwolle. Manche Yogamatten sind auf vollkommene Hautfreundlichkeit getestet, andere auf Weichmacher oder es fehlen diese Angaben. Bei unseren Kunststoffmatten sind die Angaben des jeweiligen Herstellers hinterlegt. Ein weiterer Aspekt ist die Größe der Yogamatte, das Verhältnis deren Größe sollte zu Ihrem Körper passen aber auch nicht unnötig Platz einnehmen. Daneben gibt es weitere wichtige Eigenschaften dieses Yogabedarfs wie Rutschfestigkeit, Waschmaschinentauglichkeit oder Leichtigkeit. Sie müssen entscheiden, welche Eigenschaften für Ihren Komfort besonders wichtig sind, so haben Sie lange Freude mit Ihrem Produkt.

  5. Das richtige Meditationskissen (Yoga-Bedarf)
  6. Ein Meditationskissen benötigen Sie hauptsächlich zuhause, um Übungen zu wiederholen oder im bequemen Sitz vom Tag abzuschalten. Auch hier ist der Yoga-Bedarf vielfältig. Wir führen drei Arten von Meditationskissen. Runde Meditationskissen, quadratische Meditationskissen und Mond-Kissen. Alle unsere Produkte sind mit Buchweizenspelz gefüllt und das teilweise in Bio-Qualität. Außerdem sind die Bezüge größtenteils aus Baumwolle. Die quadratischen Meditationskissen sind für Yogis zu empfehlen, die eine große Sitzfläche benötigen oder sich auch mal über das Kissen legen möchten, sei es für Übungen oder zum Entspannen. Diese Kissen sind mit ihren 40 x 30 x 15 cm besonders breit. Menschen mit ungelenkigen Knien empfehlen wir Mondkissen, weil diese durch ihre abgeschrägte Form ein leichteres Beugen der Knie ermöglichen. Die runden Meditationskissen sind für alle Yogis der perfekte Yogabedarf, die eine praktische Kissenform möchten und sich wegen der guten Sitzhöhe sehr wohlfühlen.